AMEOS Klinikum Lübeck

23562 Lübeck, Kahlhorststr. 33

Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung


Verantwortliche Person und Lenkungsgremium

Verantwortliche Person Qualitätsmanagement
Frau Sina Kaden
Qualitätsmanagerin
04561 6114250
04561 6114549
skad.zd@neustadt.ameos.de
Verantwortliche Person Risikomanagement
Herr Dr. med. Holger Gebauer
Risikomanager
04561 6114739
04561 6114358
hgeb.psy@neustadt.ameos.de
Lenkungsgremium:
Beteiligte Abteilungen & Funktionsbereiche: Krankenhausdirektion, ärztlicher Bereich, Betriebsräte, Qualitäts- und Risikomanagement
Tagungsfrequenz: halbjährlich

Instrumente und Maßnahmen

Entlassungsmanagement
ein über Jahre gepflegtes und ständig aktualisiertes Qualitätshandbuch mit integriertem Risikomanagement liegt vor,
Datum der letzten Aktualisierung: 2017-05-23
Nutzung eines standardisierten Konzepts zur Dekubitusprophylaxe (z.B. „Expertenstandard Dekubitusprophylaxe in der Pflege“)
ein über Jahre gepflegtes und ständig aktualisiertes Qualitätshandbuch mit integriertem Risikomanagement liegt vor,
Datum der letzten Aktualisierung: 2017-05-23
Geregelter Umgang mit auftretenden Fehlfunktionen von Geräten
ein über Jahre gepflegtes und ständig aktualisiertes Qualitätshandbuch mit integriertem Risikomanagement liegt vor,
Datum der letzten Aktualisierung: 2017-05-23
Verwendung standardisierter Aufklärungsbögen
Geregelter Umgang mit freiheitsentziehenden Maßnahmen
ein über Jahre gepflegtes und ständig aktualisiertes Qualitätshandbuch mit integriertem Risikomanagement liegt vor,
Datum der letzten Aktualisierung: 2017-05-23
Übergreifende Qualitäts- und/oder Risikomanagement-Dokumentation (QM/RM-Dokumentation) liegt vor
ein über Jahre gepflegtes und ständig aktualisiertes Qualitätshandbuch mit integriertem Risikomanagement liegt vor,
Datum der letzten Aktualisierung: 2017-05-23
Regelmäßige Fortbildungs- und Schulungsmaßnahmen
Standards zur sicheren Medikamentenvergabe
diverse Standards werden vorgehalten, derzeit ist eine Sicherheitserweiterung in Bearbeitung
Datum der letzten Aktualisierung: 2017-05-23
Mitarbeiterbefragungen
Sturzprophylaxe
langjährige evaluierte PDCA-Zyklen vorhanden, Nationaler Expertenstandard umgesetzt
Datum der letzten Aktualisierung: 2017-05-23
Schmerzmanagement
ein über Jahre gepflegtes und ständig aktualisiertes Qualitätshandbuch mit integriertem Risikomanagement liegt vor,
Datum der letzten Aktualisierung: 2017-05-23
Vorgehensweise zur Vermeidung von Eingriffs- und Patientenverwechselungen
PatientInnenarmbänder sollen eingeführt werden. Operative Eingriffe gehören nicht zu unserem Leistungsspektrum.
Datum der letzten Aktualisierung: 2018-11-05

Teilnahme an einrichtungsinternen Fehlermeldesystemen

Dokumentation und Verfahrensanweisungen zum Umgang mit dem Fehlermeldesystem liegen vor
Datum der letzten Aktualisierung: 2012-07-17
Schulungen der Mitarbeiter zum Umgang mit dem Fehlermeldesystem und zur Umsetzung von Erkenntnissen aus dem Fehlermeldesystem
Frequenz: quartalsweise
Interne Auswertungen der eingegangenen Meldungen
Frequenz: quartalsweise

Teilnahme an einrichtungsübergreifenden Fehlermeldesystemen

Tagungsgremium

Beschwerdemanagement

Schriftliches Konzept
Ja
Strukturiertes Beschwerdemanagement
Ja
Umgang mit Beschwerden (mündlich)
Ja
Umgang mit Beschwerden (schriftlich)
Ja
Zeitziele für Rückmeldungen
Ja
Patientenbefragungen
Ja
Ansprechpartner für Beschwerdemanagement
Frau Sina Kaden
04561 6114250
04561 6114549
skad.zd@neustadt.ameos.de